Kommentare

 
Berlin (dts) - Im Streit um die Besetzung des Chefpostens in der CDU-nahen Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) hat Ex-Bildungsministerin Annette Schavan erstmals öffentlich ihr Interesse bekundet."Wenn ich vorgeschlagen werde, werde ich mich damit beschäftigen", sagte Schavan dem "Spiegel". Es gebe ...

Kommentare

Diese News wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

News-Suche