News
 

Schauspielerin Sandra Bullock spendet eine Million Dollar für Japan

New Orleans (dts) - Die US-Schauspielerin Sandra Bullock hat eine Million US-Dollar für die Opfer des Tsunamis in Japan gespendet. Das berichtet der Sender CNN unter Berufung auf das amerikanische Rote Kreuz. Insgesamt habe die Organisation in den Vereinigten Staaten schon Spenden in Höhe von rund 47 Millionen Dollar für Japan erhalten.

Bullock, Oscar-Preisträgerin und alleinerziehende Mutter eines Adoptivkindes, hatte schon nach der Katastrophe auf Haiti im vergangenen Jahr eine Million US-Dollar (rund 714.000 Euro) an die Hilfsorganisation "Ärzte ohne Grenzen" gespendet. Auch die Popsängerin Lady Gaga und das Fotomodel Paris Hilton haben bereits hohe Summen für die Erdbebenopfer in Japan gespendet.
USA / Japan / Kino / Leute / Unglücke
17.03.2011 · 22:42 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen