News
 

Schauspielerin Natalie Portman dankt ihren Eltern für gute Erziehung

Los Angeles (dts) - Die israelisch-amerikanische Schauspielerin Natalie Portman ist ihren Eltern mehr als dankbar dafür, sie immer auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt zu haben. "Meine Eltern sind geerdete Menschen, die sich über dieses ganze Hollywood-Ding nicht ganz klar waren. Deshalb sollte ich auch erst meine Ausbildung abschließen bevor ich in das Schauspielgeschäft einsteigen sollte", sagte Portman gegenüber dem britischem "Hello!"-Magazin.

Die schwangere und frisch verlobte Schauspielerin schwärmt weiter über ihre Eltern: "Sie waren so gut zu mir, hörten mir zu, respektierten mich und der Grund, warum ich so bin wie ich bin, ist ihre Erziehung." Ihre erste Filmrolle bekam die 29-Jährige bereits mit 13 Jahren. Damals spielte sie an der Seite von Schauspielkollege Jean Reno, die Rolle der Mathilda Lando in Luc Bessons "Léon - Der Profi". Ihren Durchbruch schaffte sie fünf Jahre später mit ihrer Rolle in "Star Wars: Episode I".
USA / Kino / Leute
04.01.2011 · 08:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen