News
 

Schauspielerin Jessica Chastain aß im Film "The Help" nur vegan

Los Angeles (dts) - US-Schauspielerin Jessica Chastain hat auch beim Dreh des Films "The Help" nicht auf ihre vegane Ernährung verzichtet. Wie das US-Internetportal "Foodista" berichtet, habe die Aktrice darauf geachtet, dass es sich bei dem Brathähnchen, das sie in einer Szene des Films verzehrt, um ein veganes "Hühnchen" handelt. "Ich bin seit fünf Jahren Veganer und seit 15 Jahren Vegetarier. Wenn ich also Fleisch hätte essen sollen, hätte ich die Szene nicht drehen können", erklärte Chastain, deren Mutter eine vegane Chefköchin ist.

Jessica Chastain erlangte vor allem im Jahr 2011 Bekanntheit, als sie in sieben Spielfilmen zu sehen war, für die sie mehrfach preisgekrönt wurde.
USA / Lebensmittel / 002 / 229
25.04.2012 · 07:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen