News
 

Schauspielerin Emma Watson will eine Kriegerprinzessin sein

London (dts) - Die britische Schauspielerin Emma Watson hat ein hohes und gleichzeitig recht ungewöhnliches Ziel. Wie die 21-Jährige jetzt auf der Pressekonferenz zum neuen Teil der "Harry Potter"-Kinofilmreihe erzählte, will sie eine Kriegerprinzessin sein. "Ich glaube, dass jungen Mädchen beigebracht wird, eine Prinzessin zu sein und lauter solcher Kitsch", so die Schauspielerin.

"Das ist alles Schwachsinn. Ich wäre lieber eine Kriegerprinzessin, wenn ich schon eine Prinzessin sein sollte." Diese Ansicht habe die 21-Jährige auch mit ihrer Filmfigur Hermine Granger gemeinsam. Überhaupt seien Watson und Granger nach ihrer eigenen Ansicht während den mehr als zehn Jahre dauernden Dreharbeiten zusammengewachsen. "Sie ist sehr ehrgeizig. Das bin ich auch", so die Schauspielerin über ihre Rolle. "Ich finde so viel von mir ist auf sie hinübergegangen und so viel von ihr auf mich, dass ich es nur noch schwer trennen kann." Seit Ende der Dreharbeiten zum letzten Teil der "Harry Potter"-Reihe studiert Watson Literatur an der US-Universität Brown.
Großbritannien / Leute
12.07.2011 · 16:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
14.12.2017(Heute)
13.12.2017(Gestern)
12.12.2017(Di)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen