News
 

Schauspieler Ryan Reynolds und Scarlett Johansson lassen sich scheiden

Los Angeles (dts) - Nach gut zwei Jahren Ehe haben Ryan Reynolds und Scarlett Johansson die Scheidung eingereicht. In den am Donnerstag eingereichten Scheidungsunterlagen haben die 26-jährige Johansson und der acht Jahre ältere Reynolds unüberbrückbare Differenzen als Scheidungsgrund angegeben, berichtet britische Tageszeitung "The Daily Telegraph". Johansson und Reynolds hatten im September 2008 geheiratet und Mitte Dezember bereits ihre Trennung bekannt gegeben.

"Wir haben unsere Beziehung mit Liebe begonnen und beenden sie in Liebe und Freundschaft", hieß es damals in einer gemeinsamen Erklärung. Der Kanadier Reynolds ist durch seine Rolle in "Selbst ist die Braut" an der Seite von Schauspiel-Kollegin Sandra Bullock bekannt geworden. Johansson, die bereits 1998 an der Seite von Robert Redford in "Der Pferdeflüsterer" spielte, ist in den vergangenen Jahren in mehreren Woody-Allen-Filmen zu sehen gewesen.
USA / Kino / Leute
24.12.2010 · 09:20 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen