News
 

Schauspieler Jason Segel musste für neuen Film 15 Kilo abnehmen

Los Angeles (dts) - US-Schauspieler Jason Segel, bekannt als Marshall Eriksen aus der US-Sitcom "How I Met Your Mother", hat für seinen neuesten Film "Fast verheiratet" knapp 15 Kilogramm abgenommen. "Das war eine Anweisung vom Studioboss. Sie sagten, dass es zumindest vorstellbar seine müsste, dass Emily Blunt mich als Ehemann nehmen würde", sagte der 32-Jährige in der "Today"-Show.

Besonders genossen habe der Schauspieler seinen Gewichtsverlust aber nicht. "Ich musste zweimal am Tag trainieren und ein Coach hat den ganzen Tag meine Ernährung überwacht", so Segel. Der Schauspieler wirkte bereits in Filmen wie "Nie wieder Sex mit der Ex" oder "Freunde mit gewissen Vorzügen" mit und ist seit Neuestem mit der Schauspielerin Michelle Williams liiert.
USA / Beauty / Leute
26.04.2012 · 08:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen