Supergaminator
 
News
 

Scharfe Kritik an Online-Netzwerken bei Anhörung im Bundestag

Berlin (dpa) - Abgeordnete und Datenschützer haben Online-Netzwerke bei einer Anhörung im Bundestag eindringlich zum Schutz der Privatsphäre ihrer Nutzer aufgefordert. Das zentrale Problem seien die Dienste selbst, so der Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar. Er forderte Facebook, Google und andere auf, «sich zu bewegen». Diese bekannten sich zu Transparenz und Datenschutz, gingen aber nicht auf die Forderung nach konkreten Verbesserungen ein. Das Bundesinnenministerium gab zu verstehen, dass es statt gesetzlicher Vorgaben eine Selbstregulierung der Dienste bevorzugt.

Bundestag / Internet
24.10.2011 · 15:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen