KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

Schalke schlägt Ex-Trainer Magath: 4:0 gegen VfL Wolfsburg

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 bleibt im Titelkampf der Fußball-Bundesliga in Lauerstellung. Das Team von Trainer Huub Stevens gewann gegen den VfL Wolfsburg klar mit 4:0. Raúl mit dem 400. Pflichtspiel-Treffer seiner Karriere und Klaas-Jan Huntelaar trafen vor der Pause, Joel Matip und wieder Huntelaar machten in der zweiten Halbzeit den Sieg gegen ihren ehemaligen Trainer Felix Magath perfekt. Schalke bleibt Tabellenvierter hinter Tabellenführer Borussia Dortmund, Borussia Mönchengladbach und Bayern München.

Fußball / Bundesliga / Schalke / Wolfsburg
19.02.2012 · 17:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen