News
 

Schalke nach 2:1 in Köln Tabellendritter

Köln (dpa) - Der FC Schalke 04 hat den Sprung unter die Top-Drei der Fußball-Bundesliga geschafft. Das Team von Trainer Felix Magath gewann am mit 2:1 beim 1. FC Köln und rückte auf den dritten Tabellen-Platz. Im zweiten Sonntagsspiel kam DFB-Pokalsieger Werder Bremen im Nordderby gegen Hannover 96 nicht über ein torloses Unentschieden hinaus. An der Tabellenspitze steht nach dem 5. Spieltag der Hamburger SV mit 13 Punkten.
Fußball / Bundesliga / Köln / Schalke
13.09.2009 · 19:31 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen