News
 

Schalke bestätigt Rangnick-Rücktritt

Gelsenkirchen (dts) - Ralf Rangnick ist als Trainer des Fußball-Bundesligisten Schalke 04 zurückgetreten. Der Verein bestätigte am Donnerstag einen entsprechenden Bericht der "Sport Bild". Aufgrund eines "Erschöpfungssyndroms" sei der 53-Jährige momentan nicht in der Lage, "die Kraft und Energie aufzubringen, um dem Team des aktuellen DFB-Pokalsiegers die notwendigen Impulse zur Weiterentwicklung zu geben", hieß es in einer Mitteilung des Vereins.

Rangnick hatte die Mannschaft erst im März von Felix Magath übernommen. Zuvor trainierte der 53-Jährige zwischen 2006 und 2011 die TSG 1899 Hoffenheim.
DEU / Fußball / 1. Liga
22.09.2011 · 10:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen