News
 

Schalke bangt um Achtelfinale

Tel Aviv (dpa) - Schwach in der Bundesliga, lust- und mutlos jetzt auch in der Champions League: Die Krise vom Bundesliga-Vorletzten FC Schalke 04 scheint kein Ende zu nehmen. Die Mannschaft von Trainer Felix Magath kam gestern Abend beim israelischen Meister Hapoel Tel Aviv nicht über ein glückliches 0:0 hinaus. Nun muss Schalke um den Einzug ins Achtelfinale der «Königsklasse» bangen. Übermorgen steht das wichtige Heimspiel gegen Aufsteiger St. Pauli auf dem Programm.

Fußball / Champions League / Tel Aviv / Schalke
03.11.2010 · 12:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen