News
 

Schalit-Entführer: Soldat noch im Gazastreifen

Gaza (dpa) - Das radikale palästinensische Volksbefreiungskomitee PRC hat dementiert, dass der entführte israelische Soldat Gilad Schalit bereits in Ägypten sei. Er habe den Gazastreifen nicht verlassen, sagte ein PRC-Sprecher. Gestern hatten Israel und die radikalislamische Hamas mitgeteilt, sie hätten eine Vereinbarung zur Freilassung Schalits erzielt. Für ihn sollte Israel Hunderte palästinensische Häftlinge freilassen. Ein ranghoher ägyptischer Beamter hatte dpa zuvor gesagt, Schalit sei angeblich schon in Ägypten.

Konflikte / Nahost
12.10.2011 · 12:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen