News
 

Schäuble widerspricht Rücktritts-Spekulationen

Berlin (dts) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat Spekulationen um einen möglichen Rücktritt von seinem Amt aus gesundheitlichen Gründen zurückgewiesen. "Ich fühle mich dieser Aufgabe immer noch gewachsen, und sie macht mir Freude", sagte Schäuble der "Welt am Sonntag". Es sei jedoch legitim zu fragen, "wie es dem Finanzminister geht". "Diejenigen, die sich um Verantwortung bemühen, müssen sich fragen lassen, ob sie das können – auch physisch", sagte der CDU-Politiker. Nachdem der Finanzminister nach einer Operation länger im Krankenhaus gelegen hatte, waren Spekulationen um eine mögliche Ablösung Schäubles durch den hessischen Ministerpräsidenten Roland Koch (CDU) aufgekommen.
DEU / Parteien
01.05.2010 · 18:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen