News
 

Schäuble warnt vor zu hohen Erwartungen im Kampf gegen Steuertricks

Berlin (dpa) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat vor überzogenen Erwartungen im Kampf gegen legale Steuertricks internationaler Konzerne gewarnt. Die Kreativität der Unternehmen sei groß, sagte Schäuble im Bundestag. Steuererhöhungen zur Finanzierung zusätzlicher Mehrausgaben der schwarz-roten Koalition lehnte Schäuble erneut klar ab. Mit den geltenden Steuergesetzen könnten die öffentlichen Aufgaben nachhaltig und angemessen finanziert werden. Aus Sicht von Dietmar Bartsch von den Linken dagegen wird auch Schwarz-Rot nicht um Einnahmeerhöhungen herumkommen.

Bundestag / Haushalt / Finanzen
30.01.2014 · 14:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen