News
 

Schäuble sieht keine Chance für Steuersenkung

Berlin (dpa) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble sieht trotz besserer Wirtschaftsdaten vorerst keine Chancen für Steuersenkungen. Im «Focus» begründete er seine Haltung nicht nur mit der hohen Staatsverschuldung, sondern auch mit der fehlenden Koalitionsmehrheit im Bundesrat. Für die Koalition hat nach den Worten Schäubles die Verringerung der Defizite Priorität. Bayerns FDP-Wirtschaftsminister Martin Zeil verlangte in der «Wirtschaftswoche» eine möglichst rasche Senkung der Einkommensteuer.

Haushalt / Steuern
27.02.2011 · 11:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen