News
 

Schäuble sieht Ankauf von Steuer-CDs skeptisch: Keine Dauer-Lösung

Düsseldorf (dpa) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hält den Ankauf von CDs mit Daten von Steuerhinterziehern auf Dauer für keine rechtsstaatliche Lösung. Datensammlungen wie die CD aus Luxemburg seien immerhin unter Rechtsverstößen entstanden, sagte er beim Deutschen Steuerberatertag in Düsseldorf. Der bessere Weg sei eine Harmonisierung der Steuerpolitik in Europa. Deswegen werbe er für das umstrittene, noch nicht ratifizierte Steuerabkommen mit der Schweiz. Das Düsseldorfer Finanzministerium hatte die CD mit Daten von rund 3000 Bankkunden in Luxemburg gekauft.

Kriminalität / Steuern
17.10.2011 · 16:26 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen