News
 

Schäuble senkt Schulden schneller - Milliarden aus Sozialkassen

Berlin (dpa) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble will bis 2016 einen ausgeglichenen Haushalt praktisch ohne neue Schulden erreichen - es wäre der erste seit mehr als 40 Jahren. Für den schnelleren Schuldenabbau zapft Schäuble auch die üppig gestiegenen Milliarden-Reserven der Sozialkassen an: Allein 2013 sollen die Zuschüsse um fünf Milliarden Euro gekürzt werden, wie aus den Eckwerten für den Haushalt 2013 und den Finanzplan bis 2016 hervorgeht. Die Milliarden-Kürzungen sollen jedoch geplante Beitragssenkungen oder höhere Renten nicht gefährden, hieß es.

Haushalt / Gesundheit / Rente
16.03.2012 · 19:42 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen