News
 

Schäuble schließt weitere Griechenland-Hilfen nicht aus

Berlin (dpa) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble schließt weitere Finanzhilfen für Griechenland nicht aus. Es gebe keine Garantien, dass der eingeschlagene Weg zum Erfolg führe, heißt es in einem Schreiben Schäubles an die Abgeordneten des Bundestages. Es sei möglicherweise auch nicht das letzte Mal, dass sich der Deutsche Bundestag mit Finanzhilfen für Griechenland befassen muss. Schäuble warb um Zustimmung des Bundestages an diesem Montag zum zweiten Griechenland-Paket im Umfang von 130 Milliarden Euro.

EU / Finanzen / Bundestag / Griechenland
24.02.2012 · 10:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen