News
 

Schäuble schließt Kredite für Griechenland derzeit aus

Berlin (dts) - Beim Treffen der EU-Finanzminister am Montag werden offenbar entgegen etlicher Gerüchte keine Beschlüsse über etwaige Kredite der EU-Staaten für Griechenland gefasst. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble sagte in einem Interview mit der "Bild-Zeitung": "Es gibt immer Gerüchte, vor solchen Sitzungen besonders. Aber es gibt keine neue Sachlage. Deshalb gibt es auch keine Veranlassung, heute Beschlüsse über finanzielle Hilfen zu treffen." Zugleich kündigte Schäuble an, nach Möglichkeit an der Sitzung der Euro-Gruppe Montagabend in Brüssel teilzunehmen.
DEU / Weltpolitik / Griechenland / Finanzkrise
14.03.2010 · 13:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen