News
 

Schäuble plant Neuverschuldung von 60 Milliarden Euro für 2011

Berlin (dts) - Trotz Sparpaket will Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) im nächsten Jahr 60 Milliarden Euro neue Schulden aufnehmen. Nach Informationen des "Spiegel" gehe dies aus einer internen Vorlage des Bundesfinanzministeriums hervor. 2012 soll die Neuverschuldung bei 47 Milliarden Euro liegen, im Jahr darauf bei 36 Milliarden Euro. 2014, am Ende der mittelfristigen Finanzplanung, wird der Bund noch immer 29 Milliarden Euro neue Schulden machen. In den nächsten vier Jahren wird sich der Bund insgesamt noch einmal rund 170 Milliarden Euro pumpen.
DEU / Parteien / Finanzindustrie
12.06.2010 · 14:46 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen