News
 

Schäuble lädt zu Finanzmarktkonferenz

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will vor dem nächsten Weltwirtschaftsgipfel Ende Juni ein international abgestimmtes Vorgehen bei der Regulierung der Finanzmärkte. Finanzminister Wolfgang Schäuble hat deshalb für heute zu einer Konferenz geladen. Dabei geht es auch um eine Finanztransaktionssteuer, die inzwischen von Kanzlerin Angela Merkel unterstützt wird. Einen Tag vor der Entscheidung zum Euro-Hilfspaket beraten die Bundestagsfraktionen außerdem über die Garantien von bis zu 148 Milliarden Euro.
EU / Finanzen / Deutschland
20.05.2010 · 00:30 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen