KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

Schäuble: Keine weitere Aufstockung des Rettungsschirms geplant

Berlin (dpa) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat Spekulationen über eine massive Aufstockung des vorläufigen Euro-Rettungsschirms zurückgewiesen. Ein solcher Schritt werde nicht erwogen, das sei ganz klar, sagte Schäuble im Sender n-tv. Zuvor hatten Hinweise, dass der Rettungsschirm EFSF in der Praxis bald massiv ausgeweitet werden könne, für Irritationen in der FDP gesorgt. Generalsekretär Christian Lindner forderte Kanzlerin Angela Merkel auf, die Spekulationen unverzüglich aus der Welt zu schaffen. Am Donnerstag will der Bundestag über den Euro-Rettungsschirm abstimmen.

EU / Finanzen / FDP
26.09.2011 · 19:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.11.2017(Heute)
22.11.2017(Gestern)
21.11.2017(Di)
20.11.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen