News
 

Schäuble: Höhe der Griechenlandhilfe noch unbekannt

Berlin (dpa) - Deutschland will Griechenland helfen und so mit dafür sorgen, dass der Euro-Raum stabilisiert wird. Man werde seinen Beitrag leisten, sagte Kanzlerin Angela Merkel nach einem Treffen mit IWF-Chef Dominique Strauss-Kahn in Berlin. Allerdings müsse Athen ein «anspruchsvolles Programm» zur Konsolidierung akzeptieren. Der Umfang der deutschen Finanzhilfe ist noch unklar. Das wisse im Moment niemand, sagte Finanzminister Wolfgang Schäuble in der ARD. Es wurde aber bekannt, dass Griechenland deutlich mehr Geld braucht als bislang angenommen.
Finanzen / EU / Griechenland / Deutschland
29.04.2010 · 01:17 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen