News
 

Schäuble gegen «Pumpkapitalismus» - Opposition sieht Luftbuchungen

Berlin (dpa) - Mit einem konsequenten Schuldenabbau will Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble die Rolle Deutschlands als Stabilitätsanker und Wachstumslokomotive stärken. Zum Auftakt der Haushaltsberatungen warnte Schäuble vor einem «Pumpkapitalismus» mit immer neuen Schulden. Die Opposition kritisierte die Etatpläne Schäubles scharf und sprach von Luftbuchungen. In Schäubles Etatentwurf sind für 2012 neue Schulden von 27,2 Milliarden Euro geplant. Dieses Jahr sind 30 Milliarden Euro neue Schulden geplant.

Haushalt / Bundestag
06.09.2011 · 16:30 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen