News
 

Schäuble für vier Wochen in Klinik

Berlin (dpa) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble muss wegen gesundheitlicher Probleme für einen Monat in eine Klinik. Er werde sich wegen erneut aufgetretener Probleme bei der Wundheilung für etwa vier Wochen stationär ins Krankenhaus begeben, teilte das Finanzministerium mit. Schäuble werde seine Amtsgeschäfte vom Krankenbett aus weiterführen. Der CDU-Politiker wird damit wohl an wichtigen internationalen Treffen nicht teilnehmen. Der 68-Jährige musste bereits im Frühjahr mehrfach ins Krankenhaus.

Bundesregierung
28.09.2010 · 15:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen