News
 

Schäuble: Finanzwirtschaft will Beitrag zu Griechenland-Hilfe leisten

Berlin (dts) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat angekündigt, dass sich die deutsche Finanzwirtschaft an den Hilfen für Griechenland beteiligen will. Die Vertreter seien bereit "einen Beitrag zu leisten", sagte Schäuble heute. Es gehe darum, die "Stabilität der wirtschaftlichen Ordnung" zu verteidigen, die Politik werde von den Vertretern der Finanzwirtschaft nicht alleine gelassen, so der Finanzminister weiter. Schäuble war zuvor mit Vertretern der deutschen Banken zusammengekommen, um über eine mögliche Beteiligung der Kreditinstitute an den Hilfen für das Mittelmeerland zu sprechen. Der Minister hatte sich angesichts des Hilfspakets in Milliardenhöhe für Griechenland für die Möglichkeit einer "geordneten Insolvenz" von EU-Staaten ausgesprochen.
DEU / Griechenland / Finanzindustrie / Wirtschaftskrise
04.05.2010 · 13:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
14.12.2017(Heute)
13.12.2017(Gestern)
12.12.2017(Di)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen