News
 

Schäuble deutet Änderungen an zweitem Athen-Paket an

Washington (dpa) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat Änderungen am zweiten Rettungspaket für Griechenland angedeutet. Jetzt gehe es zwar zunächst um die sechste Hilfstranche für Athen aus dem laufenden Rettungsprogramm. Es müsse dann jedoch geprüft werden, ob das zweite Hilfspaket im Lichte der neueren Entwicklung noch tragfähig sei oder nicht, sagte Schäuble. Das zweite Rettungspaket hat einen Umfang von 109 Milliarden Euro und sieht auch eine Beteiligung privater Gläubiger vor.

Finanzen / G20 / IWF / Griechenland
23.09.2011 · 16:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen