News
 

Schäuble bekommt Rückendeckung von Brüderle

Berlin (dpa) - Die Debatte um Spekulationen über einen möglichen Rücktritt von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble geht weiter. Rückendeckung bekommt Schäuble von FDP-Wirtschaftsminister Rainer Brüderle. Er sei fest davon überzeugt, dass Schäuble seinem Amt noch gewachsen sei, sagte Brüderle dem Berliner «Tagesspiegel am Sonntag». SPD-Chef Sigmar Gabriel warf der Koalition einen «menschlich unanständigen Umgang» mit Schäuble vor. Schäuble werde wegen seiner finanzpolitischen Gradlinigkeit mit Rücktrittsforderungen aus Union und FDP konfrontiert, sagte Gabriel im Zeitungsinterview.

Parteien / CDU
13.11.2010 · 15:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen