News
 

Schäfer-Gümbel: Linksbündnis noch nicht vom Tisch

Thorsten Schäfer-Gümbel dementiert. Foto: Boris RoesslerGroßansicht

Leipzig/Wiesbaden (dpa) - Ein Linksbündnis in Hessen ist nach Darstellung der Landes-SPD noch nicht vom Tisch. Der Vorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel dementierte, ein Bündnis von SPD, Grünen und Linkspartei für gescheitert erklärt zu haben.

«Wir sind mitten in der Endphase der Sondierungsgespräche, es gibt überhaupt noch kein Ergebnis zu verkünden», sagte Schäfer-Gümbel am Donnerstag dem Bayerischen Rundfunk. Dagegen zitierte die «Frankfurter Allgemeine Zeitung» angebliche Aussagen Schäfer-Gümbels beim SPD-Bundesvorstand in Leipzig, das Linksbündnis sei keine Option mehr. Damit wären in Hessen nur noch zwei Koalitionen möglich: Schwarz-Rot oder Schwarz-Grün.

Links zum Thema
Entwurf Leitantrag
Parteien / Regierung / Hessen
14.11.2013 · 10:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen