News
 

Schädliche Chemikalien in Kinderkleidung nachgewiesen

Hamburg (dpa) - Bei der Untersuchung von 82 Kleidungsstücken für Kinder hat die Umweltschutzorganisation Greenpeace zahlreiche schädliche Chemikalien nachgewiesen. Sowohl in Kinderschuhen und Sportkleidung als auch in Edeltextilien bekannter Hersteller wurden Weichmacher und als krebserregend geltende Stoffe gefunden. In den gemessenen Konzentrationen seien sie zwar nicht gefährlich, so Greenpeace, aber: Problematisch für die Umwelt sei die Produktion. Flüsse und Trinkwasser in den Herstellerländern würden verunreinigt.

Umwelt / Verbraucher / Wissenschaft
14.01.2014 · 16:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen