News
 

Schäden am Kanzleramt

Berlin (dpa) - Schäden am Berliner Kanzleramt zwingen Angela Merkel zum Umzug. Wegen umfangreicher Sanierungsarbeiten muss die Regierungschefin bald ihr Büro räumen. Sie werde für etwa eineinhalb Monate in anderen Räumen des Gebäudes einquartiert, sagte ein Regierungssprecher. Er bestätigte einen entsprechenden Bericht der «Bild»-Zeitung. Schon beim Bezug des Kanzleramts im Jahr 2001 seien verschiedene Baumängel festgestellt worden, die jetzt beseitigt würden. Unter anderem soll an der Haustechnik gearbeitet werden.
Bundesregierung / Hauptstadt
16.01.2010 · 16:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen