News
 

Schadenersatzklage gegen Ex-Arcandor-Chef Middelhoff eingereicht

Essen (dpa)- Karstadt-Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg verlangt vom ehemaligen Chef der Karstadt-Mutter Arcandor und weiteren Managern 175 Millionen Euro Schadenersatz. Eine entsprechende Klage wurde beim Essener Landgericht eingereicht. Sie richtet sich unter anderem gegen Ex-Arcandor-Chef Thomas Middelhoff. Hintergrund ist vor allem der Verkauf von fünf Warenhäusern. Der Insolvenzverwalter geht davon aus, dass die Häuser vom damaligen Konzernchef Wolfgang Urban deutlich unter dem Marktwert verkauft und zu überhöhten Konditionen zurückgemietet wurden.
Handel / Karstadt
07.07.2010 · 15:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen