News
 

Sauerland-Terroristen müssen zwölf, elf und fünf Jahre in Haft

Düsseldorf (dpa) - Das Urteil im Sauerland -Prozess ist gesprochen: Die Terroristen der islamistischen Gruppe müssen bis zu zwölf Jahre hinter Gitter. Das Düsseldorfer Oberlandesgericht verurteilte Fritz Gelowicz und Daniel Schneider zu zwölf Jahren Gefängnis und Adem Yilmaz zu elf Jahren. Die Männer wurden der Mitgliedschaft in der Terrorvereinigung Islamische Dschihad Union und der Verabredung zum vielfachen Mord schuldig gesprochen. Atilla Selek muss als Unterstützer der Terrorgruppe für fünf Jahre in Haft.
Urteile / Terrorismus
04.03.2010 · 10:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen