News
 

Saudi-Arabien: Gesetz verbietet Männern Verkauf von Dessous

Riad (dts) - Ein neues Gesetz verbietet Männern in Saudi-Arabien, in Geschäften für Damenunterwäsche zu arbeiten. Das entsprechende Gesetz wurde bereits im Jahr 2006 entworfen und tritt kommenden Donnerstag in Kraft. Dann dürfen nur noch Frauen in Dessousgeschäften arbeiten.

Ein Sprecher der Handelskammer in Dschidda rechtfertigte das Gesetz mit dem Argument, dass saudiarabische Frauen nur ungern Unterwäsche bei Männern kaufen würden. Deshalb seien in der Vergangenheit viele Frauen für den Kauf von Dessous auf Geschäfte in Bahrain, Ägypten oder Dubai ausgewichen, was wiederum dem Handel im Inland geschadet habe. Dem Arbeitsministerium des Landes zufolge gebe es bereits fast 30.000 Bewerberinnen für die nun freiwerdenden Jobs.
Saudi-Arabien / Gesellschaft / Kurioses / Justiz
02.01.2012 · 18:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen