News
 

Sarrazin-Thesen entfachen Integrationsdebatte

Berlin (dpa) - Nach dem Streit über die Sarrazin-Thesen mahnen Politiker nun eine Sachdebatte an. Bundespräsident Christian Wulff sagte der «Mainzer Allgemeinen Zeitung», die meisten Zuwanderer nähmen erfolgreich an Integrationskursen teil. Andererseits müssten aber auch klare Forderungen an sie formuliert werden. Auch CDU- Innenexperte Wolfgang Bosbach sprach in der «Neuen Osnabrücker Zeitung» von millionenfach gelungener Integration. Aber es gebe auch zu viele Fälle von Verweigerung. Der SPD-Politiker Dieter Wiefelspütz nannte die Integration «das Mega-Thema der nächsten Jahre».

Migration / Integration / Bundesbank
03.09.2010 · 06:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen