News
 

Sarrazin hält an Thesen fest

Berlin (dpa) - Bundesbank-Vorstand Thilo Sarrazin hat seine Thesen zur Integration verteidigt. Er lade alle ein, Unstimmigkeiten in seiner Analyse zu finden, sagte der frühere Berliner Finanzsenator in Berlin. Dort hatte er heute sein Buch «Deutschland schafft sich ab» vorgestellt. Das SPD-Präsidium beschloss ein Parteiordnungsverfahren mit dem Ziel, den 65-Jährigen auszuschließen. Aus Sicht der Bundesregierung beschädigt Sarrazin das Ansehen der Bundesbank. Sarrazin selbst will Posten und Parteibuch behalten.

Ausländer / Integration / SPD / Bundesbank
30.08.2010 · 14:20 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen