News
 

Sarkozy und Merkel stimmen sich über Griechenland-Kurs ab

Paris (dpa) - Kurz vor dem Sondertreffen der Euro-Finanzminister zur Griechenland-Krise haben sich Deutschland und Frankreich noch einmal abgestimmt. Der französische Präsident Nicolas Sarkozy telefonierte heute mit Kanzlerin Angela Merkel. Die beiden seien entschlossen, schnell zu handeln, um den Unterstützungsplan umzusetzen, teilte der Élyséepalast in Paris mit. Sarkozy und Merkel wollen demnach unter anderem auch Initiativen auf den Weg bringen, um die Kontrollmechanismen innerhalb der Eurozone zu verbessern.
Finanzen / EU / Griechenland / Deutschland / Frankreich
01.05.2010 · 14:50 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen