News
 

Sarah Palin bekommt eigene TV-Show

Washington (dts) - Die ehemalige US-Vizepräsidentschaftskandidatin Sarah Palin bekommt ihre eigene Fernsehshow. US-Medienberichten zufolge hat Palin einen entsprechenden Vertrag mit dem Medienunternehmen "Discovery Communications" unterzeichnet. In "Sarah Palin`s Alaska" wird die frühere Gouverneurin des US-Bundesstaates über ihre Heimat sowie deren Geschichte, Traditionen und Persönlichkeiten berichten. Im Vordergrund sollen dabei Natur- und Reisethemen stehen. Pro Folge solle Palin etwa eine Million US-Dollar erhalten.
USA / Leute / Fernsehen
24.03.2010 · 11:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen