News
 

Sarah Jessica Parker will an Silvester keine große Party besuchen

New York (dts) - US-Schauspielerin Sarah Jessica Parker will an Silvester keine große Party besuchen und statt dessen den Jahreswechsel lieber mit Freunden und Familie begehen. "Nichts Außergewöhnliches, keine große Feier, einfach nur mit Leuten zusammen sein, die man kennt und liebt", beschrieb die 46-Jährige in einem Interview ihre Pläne für den letzten Tag des Jahres. Parker ist seit Mai 1997 mit Schauspielkollege Matthew Broderick verheiratet.

Gemeinsam mit ihm hat sie einen Sohn und Zwillingstöchter. Bekannt wurde Parker vor allem durch die Rolle als New Yorker Sex-Kolumnistin Carrie Bradshaw in der Fernsehserie "Sex and the City".
USA / Leute
30.12.2011 · 13:06 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen