myboni.de - Dein Bonusportal zum Geld verdienen.
 
News
 

SAP-Chef fordert Wachstumspolitik für Europa

Berlin (dts) - Jim Hagemann Snabe, Co-Chef von SAP, hat die europäische Krisenpolitik kritisiert und fordert mehr Wachstumspolitik. "Europa darf sich nicht ausschließlich auf die Bewältigung der Finanz- und Euro-Krise durch Sparmaßnahmen konzentrieren. Wir dürfen nicht vergessen, dass nur mehr Innovationen und höhere Produktivität aus der Krise führen können. Ohne Wachstum wird Europa sein Schuldenproblem nicht bewältigen können", sagte Snabe der Wochenzeitung "Die Zeit".

Im Gespräch wies der Softwaremanager auf die teilweise dramatische Entwicklung an den nationalen Arbeitsmärkten hin. "Mehr noch als die Finanzlage macht mir die Arbeitslosigkeit junger Menschen in Europa Sorgen. Nur von ihnen können die künftigen Innovationen kommen", so Snabe. "Unternehmen in Europa müssen jungen arbeitslosen Menschen Perspektiven bieten, beispielsweise durch die Vermittlung von Computer- und Softwarekenntnissen. Wir werden hierzu in Kürze ein Programm aufsetzen."
DEU / Unternehmen / Wirtschaftskrise
04.07.2012 · 10:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen