News
 

Sanierungsexperte wird Opel-Treuhänder

Düsseldorf (dpa) - Die neue Treuhandgesellschaft für Opel soll von dem Sanierungsexperten Alfred Hagebusch geführt werden. Dem Frankfurter Anwalt zu Seite stehe als Co-Geschäftsführer der Europa- Vizechef des bisherigen Mutterkonzerns General Motors, Eric Stevens, bestätigten Regierungskreise in Berlin. Hagebusch ist Partner einer auf Insolvenzen und Sanierungen spezialisierten Kanzlei. Mit dem neuen Treuhandmodell werden die europäischen GM-Teile aus General Motors herausgelöst und unter einem eigenen Dach zusammengefasst.
Auto / Opel / Bundesregierung
01.06.2009 · 18:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen