News
 

Sandra Bullock erhält Standing-Ovations für Gitarren-Auftritt

Nashville (dts) - Die US-Schauspielerin Sandra Bullock hat gestern Abend vor mehr als 15.000 Menschen Gitarre gespielt und stehenden Beifall erhalten. Sie spielte auf dem Benefiz-Konzert "Nashville Rising", einer Veranstaltung, deren Erlös der Fluthilfe in den USA zugute kommt, berichtet das Magazin "People". Bullocks Ehemann, der US-Country-Sänger Tim McGraw, war einer der Gastgeber dieses Abends. Allein das Erscheinen der 45-Jährigen habe große Begeisterung ausgelöst. Sie kam mit einer Gitarre über Schulter auf die Bühne und spielte die ersten Akkorde des Kultsongs "Smoke On The Water". Weitere Gäste waren unter anderen Taylor Swift und ZZ-Top. Die Benefiz-Veranstaltung brachte knapp zwei Millionen US-Dollar für Flutopfer ein.
USA / Musik / Leute / Bühne / Kino
23.06.2010 · 16:28 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen