News
 

San Francisco: Zahl der Angriffe auf Transgender-Frauen deutlich gestiegen

San Francisco (dts) - In San Francisco ist die Zahl der tätlichen Angriffe auf Transgender-Frauen in diesem Jahr deutlich gestiegen. Das teilte die Staatsanwaltschaft von San Francisco mit. Besonders häufig würden in letzter Zeit Angriffe im Stadtteil Mission District beobachtet, der an The Castro grenzt, wo sich die homosexuelle Bevölkerung San Franciscos konzentriert.

"Etwa ein Drittel der Hasskriminalität in diesem Jahr war gegen Transgender-Frauen gerichtet. Diese Entwicklung ist sehr besorgniserregend", erklärte der Bezirksstaatsanwalt von San Francisco. Zuletzt hatten zwei Männer im Mission District eine Transgender-Frau mit einem Eisenrohr brutal zusammengeschlagen.
USA / Erotik / 002 / 229
27.04.2012 · 08:01 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen