News
 

Sängerin Taylor Swift will keine große Party zum Geburtstag

Los Angeles (dts) - Die US-Country-Sängerin Taylor Swift will ihren 21. Geburtstag nicht mit einer großen Party feiern. "Ich will viel lieber eine winterlich-weihnachtliche Feier", sagte die Sängerin dem US-Magazin "People". "Und ich würde gern bei mir zu Hause feiern, das wäre wunderbar."

Wenn sie dann endlich 21 Jahre alt ist, dürfe sie endlich mit ihren Freunden zu vielen Konzerten gehen, die bisher nicht für sie erlaubt sind. Swift werde aber wahrscheinlich nie ein richtiges "Party-Girl", das ständig ausgehen und "viel Alkohol trinken muss". Im Alter von zehn Jahren begann Swift an Karaoke-Wettbewerben teilzunehmen und bei Festivals als Sängerin aufzutreten. 2006 veröffentlichte sie ihre Debütsingle "Tim McGraw", mit der sie Platz sechs in den US-Country-Charts erreichte. 2010 veröffentlichte Swift ihr drittes Studioalbum unter dem Titel "Speak Now".
USA / Musik / Leute
10.12.2010 · 11:35 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen