News
 

Sängerin Shirley Manson quälte sich für die Schönheit

London (dts) - Shirley Manson, Sängerin der Band Garbage, hat sich früher für ihre Schönheit gequält. Für die Britin habe es Zeiten gegeben, in denen sie sich nicht hübsch genug fühlte, verriet die 45-Jährige dem Mode- und Musikmagazin "Nylon". "Ich habe mich gequält, weil ich mich nicht jung und hübsch fühlte. Aber irgendwann wollte ich den Preis dafür nicht mehr zahlen", so Manson.

Auch in ihrer Band gebe es einige komische Charaktere. "Wir sahen so merkwürdig aus. Mir war es immer etwas unangenehm, dass wir älter und nicht schön waren. Besonders cool waren wir auch nie, auch nicht in unserem Look. Wir wollten wie die Band The Clash aussehen." Zu den größten Erfolgen von Garbage zählen die Lieder "Stupid Girl" und "The World is Not Enough".
Großbritannien / Beauty / Leute
30.05.2012 · 08:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen