News
 

Sängerin Mariah Carey widersetzt sich gesellschaftlichen Konventionen

Los Angeles (dts) - Die US-amerikanische Popsängerin Mariah Carey hat zugegeben, dass sie sich nicht an gesellschaftliche Konventionen halte. "Ich habe im wortwörtlichen Sinn keine Geburtstage. Wenn mir jemand alles Gute wünscht, dann frage ich ihn, mit wem er rede. Ich binde mich damit an keine Regeln", sagte die 40-Jährige in einem Interview mit der britischen Tageszeitung "Independent".

Außerdem könne das Leben der Pop-Diva nicht normal verlaufen. Sie würde ja nicht einmal auf Zeit achten. "Ich füge mich nicht den modernen Regeln des Lebens oder der Zeit", fügte die werdende Mutter hinzu. Mariah Carey gehört mit mehr als 200 Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten Sängerinnen.
USA / Musik / Leute
05.11.2010 · 21:21 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen