News
 

Sängerin Kylie Minogue gesteht Kleiderbügelphobie

London (dts) - Die australische Popsängerin Kylie Minogue hat verraten, dass sie an einer Kleiderbügelphobie leidet. Wie die britische Tageszeitung "The Sun" berichtet, hasse die 41-jährige Musikerin das Geräusch und den Anblick der Bügel. Deshalb hätte sie ein Problem damit, ihre Kleider aufzuhängen. Die Sängerin beschrieb ihren Kleiderschrank als einen Raum, in dem alles herumliege. "Er sieht nie so aus wie die Kleiderschränke anderer Leute", so die Künstlerin. Im Juli wird Minogue ihr neues Album, das den Titel "Aphrodite" tragen soll, veröffentlichen. Seit Beginn ihrer Karriere Ende der 80er Jahre hat sich Kylie Minogue vom australischen Soap-Star zur international gefeierten Pop-Ikone entwickelt. Bekannt wurde sie mit Hits wie "I Should Be So Lucky" und "The Loco-Motion".
Großbritannien / Leute / Musik
05.05.2010 · 13:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen