News
 

Sachsen will Einbruchschutz mit Abwrackprämie für Fenster stärken

Berlin (dpa) - Bund und Länder sollten sich nach Ansicht des sächsischen Bauministers Markus Ulbig auf eine staatlich geförderte Abwrackprämie für nicht einbruchsichere Wohnungsfenster verständigen. Angesichts der ständig steigenden Zahl von Wohnungseinbrüchen würden gezielte Anreize für verbesserten Einbruchschutz im Wohnbereich benötigt, sagte der neue Vorsitzende der Bund-Länder-Bauministerkonferenz der «Leipziger Volkszeitung». Die Bauminister aus Bund und Ländern treffen sich bis morgen im saarländischen Perl-Nennig.

Bundesrat / Bau
23.01.2014 · 06:45 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen