News
 

Sachsen-Anhalt wählt - Schwarz-Rot oder SPD/Linke?

Magdeburg (dpa) - Rund zwei Millionen Menschen sind heute in Sachsen-Anhalt zur Wahl eines neuen Landtags aufgerufen. Laut letzten Umfragen ist eine Fortsetzung der bisherigen Koalition von CDU und SPD problemlos möglich. Die SPD erwägt aber auch ein Bündnis mit der Linkspartei, sollte sie selbst das Kopf-an-Kopf-Rennen um Platz zwei gewinnen. Bei der Wahl 2006 lag die CDU mit 36,2 Prozent klar vor der Linkspartei, der SPD, der FDP und den Grünen. Damals löste die CDU/SPD-Koalition ein Bündnis von CDU und FDP ab.

Wahlen / Landtag / Sachsen-Anhalt
20.03.2011 · 03:36 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen